Einer gegen Alle Print
von Christian Westheide   
Seiten
Einer gegen Alle
Ausserirdische Kommunisten
Maverick gegen Mehrheit
McCarthy im Western
McCarthys 50er als perfektes Filmscript
kleinclooney

 

 

 

 

 

Einer gegen Alle - oder: Der Stoff aus dem die Helden sind

Nonkonformismus und stark betonter Individualismus ist in allen Gesellschaften verdächtig. In gesellschaftlichen Krisen (Kriege, Katastrophen, Revolutionen) können Individualismus und Eigensinn sogar lebensgefährlich sein, sowohl für die Gesellschaft selbst wie für das Individuum, das darauf beharrt. Gleichzeitig braucht es in schweren Zeiten, die nicht selten von Fanatikern ausgenutzt werden, starke Männer und Frauen, also besonders eigensinnige und sture Charaktere, die sich auf die in normalen Zeiten geltenden Werte von Vernunft, Gerechtigkeit, Freiheit und Toleranz berufen und diese bewahren. An dieser Stelle kommt das Kino ins Spiel, das in seinen Heldenfiguren die Werte einer Gesellschaft idealtypisch vorführt und nicht selten beeinflusst. Dies gilt insbesondere für die Filme der McCarthy-Zeit.